Anreise nach La Gomera

Anreise La Gomera

Am Anfang einer jeden Reise steht die Frage, wie sich die Anreise nach La Gomera gestaltet bzw. wie man am schnellsten von Teneriffa nach La Gomera kommt. Hier stehen Ihnen verschiedene Anreisemöglichkeiten zur Verfügung. Die Anreise von Deutschland nach La Gomera ist in verschiedenen Etappen aufgeteilt und wenn es unglücklich läuft, dann kann es schon mal  12 Stunden dauern, bis Sie in Ihrer gebuchten Unterkunft auf der zweitkleinsten Kanareninsel angekommen sind.

Die verschiedenen Anreiseetappen nach La Gomera:  Abflug aus Deutschland -Flughafen Teneriffa-Süd - Weiterfahrt zum Hafen Los Cristianos - Überfahrt mit der Fähre nach San Sebastian de La Gomera - Weiterfahrt in das Valle Gran Rey oder Ihren gewünschten Urlaubsort auf La Gomera - Der Urlaub kann beginnen!

Die meisten unserer Gäste landen am Flughafen Teneriffa-Süd (TFS). Von dort aus müssen Sie erst einmal zum Fährhafen in Los Cristianos gelangen, um dann mit einer der beiden Fähren nach La Gomera überzusetzen. Sie haben die Möglichkeit mit dem öffentlichen Bus (z.B. die Linie 111), einem Mietwagen, Taxi oder auch einem Shuttle-Transfer zum Fährhafen zu gelangen. Gomera-Neulingen empfehlen wir immer den bequemen Transferservice von Autobuses Mesa, da dieser Sie am Flughafen abholt, zum Fährhafen bringt und dann später direkt bis zur Unterkunft fährt. Günstiger geht es nicht und im Preis ist auch schon das Ticket für die Fähre mit enthalten. Wer lieber mit dem Taxi anreisen möchte, der findet genügend Taxen am Ausgang des Flughafengebäudes. Hier finden Sie auch zahlreiche Mietwagenanbieter.

Flughafentransfer La Gomera

Flughafen-Transfer nach La Gomera direkt buchen

  • Flughafen Teneriffa-Süd -> Valle Gran Rey -> Flughafen Teneriffa-Süd: ab 125,00 € p.P. inklusive der Fährtickets (62,50 € pro Strecke)

  • Babys & Kinder bis zu einem Alter von 3 Jahren fahren gratis

  • Kinder zwischen zwischen 1-4 Jahren zahlen die Hälfte

  • Preise sind inkl. der Fährtickets mit Fred Olsen / Armas

  • Weiterfahrten in andere Ortschaften auf La Gomera sind ebenfalls problemlos möglich

Fähre von Teneriffa nach La Gomera

Die beiden etablierten Gesellschaften Fred Olsen und Naviera Armas bieten eine mehr oder weniger regelmäßige Verbindung von Teneriffa nach La Gomera an. Da die Fähren nur maximal 3x täglich nach Gomera fahren und die letzte zwischen 18:30 – 20:00 Uhr ablegt, sollten Sie Ihre Landezeit den Fahrplänen anpassen, da Sie ansonsten die erste Nacht auf Teneriffa verbringen müssen, weil Sie die letzte Fähre knapp verpasst haben. Um vor Ort Zeit zu sparen, können Sie sich die Tickets auch schon im Vorfeld online bestellen und diese ausdrucken. Zum Einstieg auf die Fähre benötigen Sie Ihren Personalausweis oder einen gültigen Reisepass sowie das Ticket (digitales Online-Ticket geht auch).

Je nach Landezeit des Fliegers kann es auch vorkommen, dass Sie einige Stunden Wartezeit auf Teneriffa einplanen müssen, bis die nächste Fähre nach La Gomera übersetzt. Bei Fred Olsen haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, dass Sie Ihren Koffer in einen dafür vorgesehenen Kofferwagen verstauen, um dann ein wenig an der belebten Strandpromenade von Los Cristianos schlendern zu gehen oder in einem der zahlreichen Restaurants etwas zu essen. Unser Tipp: Pro Koffer benötigen Sie eine Ein-Euro-Münze für den Kofferwagen.

Sollten Sie die Überfahrt mit der Reederei Naviera Armas gebucht haben, so haben Sie aktuell keine Möglichkeit Ihre Koffer so frühzeitig unterzustellen. Die Armas bietet Ihren Gästen zwar auch einen (kostenlosen) Kofferwagen an, aber dieser wird erst kurz vor der Abfahrt bereitgestellt.

Die Überfahrt nach La Gomera dauert je nach Fährgesellschaft 45 – 60 Minuten. Die Naviera Armas legt immer ein wenig früher als die Fred Olsen ab, braucht aber 15 Minuten länger – dafür ist diese aber auch etwas günstiger. Sie haben also die Qual der Wahl.

Bis 2019 gab es auch eine Schnellfähre, mit welcher man von Teneriffa direkt in das Valle Gran Rey übersetzen konnte, aber leider wurde diese Verbindung wieder auf unbestimmte Zeit eingestellt.

Onlinepreise Fred Olsen & Ticket Buchen

  • Fred Olsen / Erwachsener / ohne Auto: 41,04 € - 58,04 € (je nach Kategorie) p.P.

  • Fred Olsen / Kind (4-12 Jahre): 23,04 € - 33,04 € (je nach Kategorie) p.P.

  • Fred Olsen / Erwachsener / mit Auto:  61,23 € - 95,48 € (je nach Fahrzeugtyp) 

  • Babys bis zu einem Alter von 3 Jahren fahren gratis 

Fred Olsen Fähre Teneriffa nach La Gomera

Die Weiterfahrt in das Valle Gran Rey

Die Fähren legen immer in der Inselhauptstadt San Sebastian de La Gomera an. Von hier haben Sie die Möglichkeit, mit dem öffentlichen Bus, Ihrem vorher angemieteten Auto, einem Taxi (ca. 55 - 70,00 €) oder einem komfortablen Shuttle-Transfer bis in das Valle Gran Rey zu gelangen. Dies dauert nochmals 1 – 1,5 Stunden, je nachdem mit welchem Transportmittel Sie anreisen und wie „kurvensicher“ Sie sind.

Falls Sie mit dem Mietwagen anreisen, dann werden Sie keine Schwierigkeiten haben bis ins Valle Gran Rey zu finden, da es auf La Gomera nur  zwei Hauptstraßen gibt - die GM-1 und die GM-2.  Und  im Grunde müssen Sie nur den regelmäßig auf der Straße auftauchenden Straßenschildern folgen - einfacher geht es nicht!

Die Buszeiten sind normalerweise so gelegt, dass immer ein Bus am Hafen hält, sobald eine Fähre aus Teneriffa anlegt. Sollte die Fähre allerdings Verspätung haben, so warten die Busse nicht und man muss sich ein Taxi nehmen oder auf den nächsten Bus warten. Sie haben aber auch die Möglichkeit, sich am Hafen von San Sebastian einen Mietwagen anzumieten, um dann selbstständig in das "Tal des Großen Königs"  zu fahren. Den aktuellen Busfahrplan von La Gomera können Sie sich hier als kostenfreien PDF-Download runterladen: Busfahrplan La Gomera ->

Wenn Sie im Vorfeld Autobuses Mesa gebucht haben, dann erwartet Sie am Fährhafen ein Fahrer, welcher Sie direkt bis zur Unterkunft im Valle Gran Rey fährt. Bitte beachten Sie, dass einige Unterkünfte nicht direkt angefahren werden können und Sie ggf. noch einige Meter bis zur gebuchten Unterkunft laufen müssen!

Der Busbahnhof in San Sebastian de la gomera
Busfahrplan, Preise & Haltestellen La Gomera

Die staatliche Busgesellschaft auf La Gomera heißt "GuaguaGomera"und 8 verschiedene Linien verbinden die einzelnen Ortschaften der Insel. Auch wenn die Busse feste Abfahrtszeiten haben, sollten Sie zwischendurch mit kleineren Verspätungen rechnen. Besonders an Feiertagen oder am Wochenende sollten Sie sich genau über die Abfahrtszeiten informieren. Unser Tipp: Immer mit Kleingeld oder kleinen Scheinen bis maximal 20,00 € bezahlen. Und nehmen Sie sich eine Jacke mit in den Bus, da die Klimaanlage meist sehr hochgedreht wird!

Weiterführende Infos über die Busse, die Abfahrtszeiten und die Preise finden Sie in unserem Artikel "Bus La Gomera".

Flughafen La Gomera (Alajeró) - wird La Gomera direkt angeflogen?

La Gomera wird von den großen Fluggesellschaften nicht direkt angeflogen. Es besteht aber die Möglichkeit, dass Sie von Deutschland aus bis zum Flughafen Teneriffa-Nord fliegen und von dort aus einen Direktflug nach La Gomera nehmen. Direktflüge von Deutschland nach La Gomera gibt es aktuell noch nicht. Aber La Gomera hat tatsächlich auch einen eigenen kleinen Flughafen und die staatliche Fluggesellschaft Binter bietet regelmäßige Flugverbindungen vom Flughafen Teneriffa-Nord (nicht Süd!) nach La Gomera an. Diese sind allerdings meist sehr preisintensiv für Touristen.

 

Der kleine Flughafen in der Gemeinde Alajeró liegt ca. 44 Kilometer vom Valle Gran Rey entfernt (über die Straße GM-1) und die Anreise mit dem Auto gestaltet sich in diesem Fall ein wenig zeitaufwändiger. Aber meist sind die Busfahrpläne so gelegt, dass der Bus in das Valle Gran Rey am Flughafen hält, sobald ein Flieger aus Teneriffa landet. Wenn mal wieder ein lokaler Feiertag ansteht, dann kann die Sache aber schon wieder ganz anders aussehen.

Deswegen empfehlen wir diese Anreisemöglichkeit nur Gomera-Kennern, zumal es vom Preis und vom ökologischen Fingerabdruck her keinen Sinn macht, nach La Gomera zu fliegen. Gomera-Neulingen empfehlen wir den komfortablen Flughafentransfer mit Autobuses Mesa, welchen wir gerne für Sie buchen. In diesem Fall müssen Sie sich um nichts kümmern!

Transferservice, Mietwagen, Fähre, Whale Watching, Wandern & More...

Fähre nach La Gomera

Fähren La Gomera

Wie oft Fahren die Fähren nach La Gomera, was kosten diese und worauf sollten Sie achten?

Flughafentrabnsfer auf La Gomera

Flughafentransfer

Günstiger und bequemer können Sie nicht nach La Gomera reisen: Der Transferservice von Autobuses Mesa.

mietwagen valle gran rey

Mietautos

Kleine, große, günstige und komfortable Mietautos für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack.

whale watching boot auf la gomera

Whale Watching

24 verschiedene Wal- und Delfinarten und 90% Sichtungswahrscheinlichkeit. Buchen Sie noch heute Ihr Ticket!

Titelbild.JPG

Wandern

La Gomera ist DIE Wanderinsel schlechthin. Aber welcher Wanderanbieter ist der Beste?

Angler mit Fisch im Valle Gran Rey

Angeln

Verleih von Angelequipment, kostenlose Angeltipps und viele tolle Fangfotos - schauen Sie mal rein!

Suchen Sie noch ein schönes Apartment im Valle Gran Rey?