Die fähre nach La Gomera

Fähre La Gomera

© by Fred Olsen thank you! 

Wer mit der Fähre von Teneriffa nach La Gomera übersetzen möchte, der hat die Wahl zwischen zwei etablierten Fährgesellschaften. Sie können mit der norwegischen Reedereigesellschaft Fred Olsen oder auch mit der spanischen Fährgesellschaft Naviera Armas nach La Gomera fahren.

Die Überfahrt von Teneriffa nach La Gomera dauert, je nach gebuchter Fähre, Auslastung und Wetterkonditionen, zwischen 45 – 60 Minuten. Fred Olsen ist ein wenig schneller als die Armas, dafür ist die Armas etwas günstiger. Bei der Urlaubsplanung sollten Sie beachten, dass der Flieger nicht zu spät landet, da die Fähren von Los Cristianos nach La Gomera maximal 3x am Tag übersetzen. An Sonn- und Feiertagen können es auch schon mal nur 2 Verbindungen sein. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass die Fahrpläne sich saisonbedingt auch kurzfristig ändern können. Diesbezüglich empfiehlt es sich, dass Sie die Abfahrtszeiten kurz vor der Abreise nochmal genau gegenchecken.

Beide Fährgesellschaften haben im Hafengebäude von Los Cristianos einen Ticketschalter, welcher ca. 1  Stunde vor Abfahrt öffnet. Hier können Sie sich Ihre Ticktes für die Überfahrt nach La Gomera kaufen, falls Ihnen die Onlinebuchung zu kompliziert erscheint (nur in Spanisch und Englisch). Auch am Hafen in San Sebastian besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Fährticktes vor Ort kaufen. Sicherer ist es allerdings, wenn Sie diese vorher online reservieren, insbesondere an Feiertagen oder wenn Sie ein Mietauto mit überführen möchten.

Unser persönlicher Favorit ist die Fährgesellschaft Fred Olsen. Diese stellt Ihren Kunden abschließbare Kofferwagen zur Verfügung und überhaupt ist der Gesamteindruck unserer Meinung nach ein wenig solider. Aber bzgl. dieser Frage scheiden sich hier die Geister...

Die Fähre Armas auf La Gomera

Geht das auch alles ein wenig einfacher? Ich möchte mich um nichts kümmern müssen!

Ja, es geht viel einfacher und vor allen Dingen auch komfortabler sowie günstiger. Bei Gomera-Apartments können Sie den bequemen Transferservice mit Autobuses Mesa buchen. Dieser Shuttle-Transfer holt Sie am Flughafen Teneriffa ab, fährt Sie dann umgehend zum Hafen bei Los Cristianos und später dann zu Ihrer Unterkunft auf La Gomera. Dieser Service beinhaltet auch immer die Fährtickets mit der Fährgesellschaft Fred Olsen oder in Ausnahmefällen auch mit der Armas. Unschlagbar ist nicht nur der Service, sondern auch der Preis!

Gibt es eine Fähre von Teneriffa nach La Gomera?

Fährt auch eine direkte Fähre von Teneriffa nach La Gomera? Ja, es gibt allerdings nur eine Fährstrecke, welche die beiden Inseln Teneriffa und La Gomera miteinander verbindet und diese wird zwischen den beiden oben genannten Fährgesellschaften aufgeteilt. Beide Fähren starten im Hafen von Los Cristianos (Teneriffa) und diese kommen immer in der knapp 50 Kilometer entfernten Inselhauptstadt San Sebastian (La Gomera) an. Auch die täglichen Abfahrtszeiten von Fred Olsen und der Armas sind "leider" fast identisch und diese kommen in der Regel fast zeitgleich im Hafen von San Sebastian an. Über den Sinn kann man sich streiten, aber so ist es nun mal…

Aktuell setzt die letzte Fähre von Teneriffa nach La Gomera um ca. 20:00 Uhr über, dies sollten Sie bei der Buchung Ihres Fluges beachten. Fall Sie die letzte Fähre verpassen sind Sie gezwungen, eine Nacht auf Teneriffa zu verbringen, um dann am nächsten Morgen mit der ersten Fähre nach La Gomera überzusetzen. Wenn Sie keine großen Ansprüche haben, dann empfehlen wir immer gerne die günstige Pension RuhePur, welche einfache, aber saubere Unterkünfte in Flughafennähe anbietet. Und wenn man es frühzeitig ankündigt, dann werden Sie morgens auch mit Ihrem Gepäck zum Fährhafen gefahren. Eine frühzeitige Reservierung wird empfohlen!

Von San Sebastian de La Gomera aus haben Sie dann Anschluss in alle Urlaubsregionen der zweitkleinsten Kanareninsel.

Die Weiterfahrt in das Valle Gran Rey

Früher gab es eine direkte Schnellfähre von Teneriffa (Los Cristianos) in das Valle Gran Rey. Beide Fährgesellschaften boten diese Direktverbindung aber nur zwischen den Jahren 2017 bis 2019 an. Danach wurde diese von Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebte Verbindung wieder kurzfristig eingestellt, da diese allen Anschein nach nicht rentabel genug war. Somit müssen Sie heutzutage immer erst nach San Sebastian übersetzen und von dort aus weiter in den gebuchten Urlaubsort auf La Gomera fahren.

Die Fähre Fred Olsen auf La Gomera

Was kostet die Fähre von Teneriffa nach La Gomera?

  • Fred Olsen / Erwachsener / ohne Auto: 41,04 € - 58,04 € (je nach Kategorie) p.P.

  • Fred Olsen / Kind (4-12 Jahre): 23,04 € - 33,04 € (je nach Kategorie) p.P.

  • Fred Olsen / Erwachsener / mit Auto:  61,23 € - 95,48 € (je nach Fahrzeugtyp) 

  • Babys bis zu einem Alter von 3 Jahren fahren gratis 

© by Fred Olsen thank you! 

Alle Angaben zum Transfer, zu den Abfahrtszeiten, Preisen und Verbindungen sind ohne Gewähr auf Aktualität und Gültigkeit!

Suchen Sie noch ein schnuckeliges Apartment auf La Gomera?

Mietautos, Flughafentransfer, Busfahrpläne, Whale Watching, Wanderungen, Angelausflüge
gomera-rentacar-mulaga19-605x605.jpg
Mietautos

Günstige Mietautos von kleinen und lokalen Mietwagenanbietern auf La Gomera.

Flughafentrabnsfer auf La Gomera
Flughafentransfer

Bequemer kann man nicht von Teneriffa bis zur Unterkunft auf La Gomera kommen.

bus auf la gomera
Bus & Fahrpläne

Wir zeigen Ihnen alle Busverbindungen auf La Gomera, die einzelnen Haltestellen sowie die Preise.

pilotwale la gomera
Whale Watching

Die meisten Whale Watching Anbieter auf La Gomera  bieten nachhaltiges Whale Watching in kleinen Booten an.

panoramablick in das Valle Gran Rey auf la gomera
Wanderanbieter

Timah, Montemar, GomeraVive, Inseltreff, Herzen-Sehen, Gomera-Guide...Wanderanbieter auf La Gomera.

angler mit dicken fisch
Angeln

Kostenlose Angeltipps von einem Profi, Angelequipment zum Ausleihen und viel Insiderwissen gratis.